Zur Übersicht

Thalia

1000 Chairs. Updated version (Taschen)

15,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren 040 4850550

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783836563697

An keinem anderen Möbelstück hat sich die Fantasie der Designer so sehr ausgetobt wie am Stuhl. Die subtile Krümmung einer Rückenlehne, die Drehung eines Stuhlbeins, der Winkel einer Sitzfläche oder die Farbe des ganzen Möbels: Jedes Element spiegelt das Stilbewusstsein einer Ära. Von Gerrit Rietveld und Alvar Aalto bis Verner Panton und Eva Zeisel, vom Jugendstil bis zum Internationalen Stil, von der Pop-Art bis zur Postmoderne: Alle sind sie hier vertreten: Thonets Bugholzstühle und Hoffmanns Sitzmaschinen, Marcel Breuers Wassily-Stuhl und Ron Arads avantgardistische Lehnstühle. Frühe Designer und Pioniere des modernen Stuhls werden neben den jüngsten Sitzmöbelinnovationen präsentiert. Dieses monothematische Kompendium zeigt jeden Stuhl als reine Form nebst biografischen und historischen Informationen über die Stücke und ihre Designer. Ein aufschlussreiches Werk für alle, die Design lieben, und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Sammler! An keinem anderen Möbelstück hat sich die Fantasie der Designer so sehr ausgetobt wie am Stuhl. Die subtile Krümmung einer Rückenlehne, die Drehung eines Stuhlbeins, der Winkel einer Sitzfläche oder die Farbe des ganzen Möbels: Jedes Element spiegelt das Stilbewusstsein einer Ära. Von Gerrit Rietveld und Alvar Aalto bis Verner Panton und Eva Zeisel, vom Jugendstil bis zum Internationalen Stil, von der Pop-Art bis zur Postmoderne: Alle sind sie hier vertreten: Thonets Bugholzstühle und Hoffmanns Sitzmaschinen, Marcel Breuers Wassily-Stuhl und Ron Arads avantgardistische Lehnstühle. Frühe Designer und Pioniere des modernen Stuhls werden neben den jüngsten Sitzmöbelinnovationen präsentiert. Dieses monothematische Kompendium zeigt jeden Stuhl als reine Form nebst biografischen und historischen Informationen über die Stücke und ihre Designer. Ein aufschlussreiches Werk für alle, die Design lieben, und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Sammler!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen