Zur Übersicht

Thalia

Religion für Atheisten (Fischer Taschenbuch Verlag)

12,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren 040 4850550

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783596194582

Der Weltbestseller-Autor Alain de Botton fragt in seinem Buch »Religion für Atheisten« nach dem Nutzen der Religion für das Leben. Brauchen wir die Religion überhaupt? Ja sagt Alain de Botton. Religionen haben Rituale geschaffen, die nicht nur das menschliche Miteinander einfacher machen, sondern auch dem Einzelnen Trost bei Schmerz und Leid spenden. Und was wäre zum Beispiel das Christentum ohne die romanischen Kirchen, Bach oder den Karneval? Ein kluger Leitfaden für jeden, ob gläubig oder nicht. Die Religionen haben in ihren Jahrtausenden nicht nur Doktrinen erschaffen, sondern auch eine reiche Tradition von Dingen, die uns helfen, das Leben einfacher und sinnvoller zu gestalten: sie entwickelten eine Ethik, die dazu führte, dass Gemeinschaften friedlich miteinander leben konnten sie gaben Kunst, Architektur und Musik eine Funktion, die von unserem Verständnis von all dem nicht mehr zu trennen ist die Religionen spenden uns bei Tod, Schmerz und Leid Trost sie geben dem Staunen Ausdruck, dass das Universum so viel größer ist. Wenn wir nicht an Gott glauben, schneiden wir uns dann von diesen Errungenschaften ab? Nein, sagt Alain de Botton, denn die meisten lieben Kathedralen, Bach oder Noahs Arche auch so. Falls wir uns der Sache mit Gott nicht so sicher sind, sind wir deswegen noch lange keine einsamen, amoralischen Individuen in einem Reich von Leere, denn die ästhetischen Qualitäten entgehen uns ja nicht und sind längst von der Religion in die Kultur gewandert. Aber wir können noch mehr von der Religion lernen oder & #8250 stehlen& #8249 , um unser säkulares Leben reicher zu machen: Alain de Botton zeigt uns wie.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen