Zur Übersicht

Saturn

Router AVM FRITZ!Box 4020

46,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nicht verfügbar

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2006303

FRITZ!Box 4020 im Überblick
• Anschluss an jedes DSL-, Kabel- oder Glasfasermodem oder an vorhandenen Router (WAN-Port) • Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall • Sicherer Fernzugriff auf das Heim- oder Firmennetzwerk über VPN • Schnelle 450 Mbit/s und höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz) • Sichere WLAN-Verschlüsselung nach WPA2-Standard; individuelles Kennwort bereits werkseitig aktiviert • Einfache und sichere Anmeldung neuer WLAN-Geräte im Heimnetz per Tastendruck (WPS) • Komfortabler und sicherer WLAN-Gastzugang ohne Zugriff auf das private Heimnetz • Kindersicherung mit vielseitigen Filtern, z. B. zeitlich begrenzbarer Internetzugang, Sperren von Internetseiten und Tauschbörsen • Stets neue Funktionen durch regelmäßige Updates, immer auf dem neuesten Stand durch optionales Auto-Update • Komfortable Bedienung, auch mit Tablet und Smartphone • 4 LAN-Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte • USB 2.0 für Speichermedien (NAS), Netzwerkdrucker und Mobilfunksticks
Kleinste FRITZ!Box für Modems
Die FRITZ!Box 4020 ist die kleinste FRITZ!Box aller Zeiten. Ohne integriertes Modem lässt sie sich als WLAN-Router an jedem vorhandenen Netzwerk oder einem beliebigen DSL-, Kabel- oder Glasfaser-Modem einsetzen. Auch UMTS-, HSPA- und LTE-Sticks für den Internetzugang werden unterstützt. Mit gewohntem Komfort verbindet die kleinste FRITZ!Box aller Zeiten sämtliche Computer, Smartphones, Tablets und weitere netzwerkfähige Geräte untereinander und mit dem Heimnetz.
Viele Einsatzmöglichkeiten mit WLAN und LAN
Die FRITZ!Box 4020 funkt auf 2,4 GHz mit schnellem WLAN N von bis zu 450 MBit/s (3 x 3 MIMO). So sind drahtlose Verbindungen mit hohen Datenraten möglich – auch über größere Distanzen. Neue WLAN-Geräte lassen sich sehr einfach per WPS-Knopfdruck mit der FRITZ!Box verbinden. Und dank der vier Fast-Ethernet-LAN-Anschlüsse eignet sich die FRITZ!Box 4020 auch bestens für Netzwerkanwendungen per LAN wie das Übertragen von Videos oder Online-Gaming. Die FRITZ!Box 4020 lässt sich als Einstiegsgerät an bestehenden Modems oder als Erweiterung für Heimnetzwerke nutzen. So kann sie beispielsweise weitere Räume oder Etagen mit schnellem WLAN und LAN-Anschlüssen ausstatten. Dank der Unterstützung von UMTS-oder LTE-Sticks ist sogar der Internetzugang über Mobilfunknetze möglich, so dass die FRITZ!Box unterwegs oder in der Ferienwohnung ein kleines Heimnetz ermöglicht.
Vielfältige Funktionen mit FRITZ!OS
Die FRITZ!Box 4020 bietet vollumfänglich das vielseitige FRITZ!OS, das die von FRITZ! gewohnten Funktionen und Komfortmerkmale stellt. Dazu zählen u.a. Firewall, Kindersicherung, Gastzugang, Autokanal, MyFRITZ!-Dienst, NAS-Funktionalität, VPN-Zugang, Auto-Update-Funktion. Die kostenlosen FRITZ!Apps bieten zusätzliche Komfortfunktionen zum Beispiel für den einfachen Verbindungsaufbau über QR-Code.
Multimediales Heimnetz
Fotos, Musik, Videos und andere Dateien stellt die FRITZ!Box 4020 im gesamten Netzwerk zur Verfügung. Mit FRITZ!NAS und dem integrierten Mediaserver ist die FRITZ!Box eine ideale Multimediazentrale. Ganz gleich, ob am Computer, Tablet, Smartphone oder über WLAN-Lautsprecher – Musik, Filme und Bilder stehen im gesamten Heimnetz zur Verfügung. Über USB 2.0 angeschlossene Geräte wie Speichermedien oder Drucker werden per Print- und Mediaserver ebenfalls im Heimnetz verfügbar gemacht – auch bei ausgeschaltetem Computer.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen