Saturn

AVM FRITZ!DECT 200

45,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Verfügbar
Dieser Händler bietet keine Reservierungsfuktion an

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1657250

FRITZ!DECT 200 im Überblick

  • Schaltbare Steckdose mit Stromverbrauchsmessung, über die FRITZ!Box steuerbar (intelligente DECT-Steckdose)
  • Störungsfreier und sicher verschlüsselter DECT-Funk mit hoher Reichweite
  • Schaltung angeschlossener Geräte, auch über Smartphone oder FRITZ!Fon
  • Komfortable Programmierung nach individuell eingestelltem Zeitplan, z. B. Tag-/Nachtzyklus (Astrofunktion) oder mit Hilfe des Google-Kalenders
  • Aufzeichnung und Auswertung des Stromverbrauchs angeschlossener Geräte, auf Wunsch per regelmäßigen Push E-Mails
  • Messung der Umgebungstemperatur und Darstellung über die FRITZ!Box und MyFRITZ! App
  • Reichweite in Gebäuden bis zu 40 m, im Freien bis zu 300 m.
  • Maximale Leistungsaufnahme: ca. 1.5 Watt im Betrieb, ca. 0.9 Watt im Stand-by

Stromverbraucher intelligent schalten

FRITZ!DECT 200 schaltet automatisch oder manuell die Stromzufuhr angeschlossener Geräte bis 2.300 Watt. Die Schaltzeiten lassen sich ganz individuell anpassen, z. B. wochentäglich, per Google-Kalender oder je nach Zeitpunkt von Sonnenauf- und -untergang. Gesteuert wird FRITZ!DECT 200 bequem per PC, Notebook, Smartphone, FRITZ!Fon oder Tablet – auch unterwegs über das Internet.

Energieverbrauch messen

FRITZ!DECT 200 misst den Energieverbrauch elektrischer Geräte und zeichnet diesen auf. Über die FRITZ!Box-Oberfläche ist die Energieauswertung einsehbar. Auf Wunsch lassen sich Details zur Leistung, Schaltzustand, Verbrauch, Strom-Kosten und sogar zur CO2-Bilanz regelmäßig per Push-Mail zusenden.

Kinderleichte Einrichtung und Bedienung

Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach: FRITZ!DECT 200 wird durch längeres Drücken der DECT-Taste der FRITZ!Box an dieser angemeldet. Im Anschluss lässt sich FRITZ!DECT 200 komfortabel über die browserbasierte Benutzeroberfläche der FRITZ!Box einrichten und bedienen. Der DECT-Funk ist dabei jederzeit werkseitig sicher verschlüsselt.