Die Lokomotive (Leiv Leipziger Kinderbuch)

Händlerinformation
12,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
120835875
Dieser Shop bietet keine Reservierungsoption an.
Nur noch wenige verfügbar

Das Buch enthält die drei Kindergedichte Die Lokomotive, Das Rübchen und Vogelversammlung. Julian Tuwim war berühmt für seine Lautmalerei, dieses Talent zeigt sich vor allem im Gedicht Die Lokomotive, welches von James Krüss fabelhaft übersetzt wurde. Eine Lok, die sich langsam, dann immer schneller in Bewegung setzt, mit all dem Dampf und Qualm, ist sprachlich sehr gekonnt in Szene gesetzt, man meint tatsächlich aus der Ferne das Tuten und Schnaufen der Lok wahrzunehmen. Das Rübchen aus der zweiten Geschichte wächst endlich zu einer gestandenen Rübe heran, doch es ist gar nicht so einfach, sie wieder der Erde zu entreißen Und was machen eigentlich Vögel, wenn sie ein Problem haben? Sie halten eine Versammlung ab. Doch in dieser Vogelversammlung zwitschern und zwatschern alle durcheinander, ein jeder möchte sein Tirillieren zum Besten geben, und es entsteht ein herrliches Durcheinander an Vogelstimmen Ein Buch, welches sich ganz wunderbar zum miteinander Lachen, Staunen und Vorlesen eignet!