Zur Übersicht

Thalia

Maria by Callas (Prokino Filmverleih GmbH)

9,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren 040 4850550

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 4009750201367

Sie war eine der schillerndsten Kü nstlerpersö nlichkeiten ihrer Zeit &ndash und fü hrte ein Privatleben, das Stoff fü r gleich mehrere Opern geboten hä tte. 40 Jahre nach ihrem Tod erzä hlt Maria Callas ihre Geschichte erstmals in ihren eigenen Worten. Den roten Faden bildet ein unverö ffentlichtes TV-Interview von 1970. Darum arrangiert Regisseur Tom Volf einen immensen Schatz an privaten Videos, Aufzeichnungen ihrer Auftritte und Begegnungen mit Weggefä hrten wie Gracia von Monaco, Luchino Visconti oder Elizabeth Taylor zu einer raffinierten Collage. Mit insgesamt 10 komplett ausgesungenen Arien und zahlreichen privaten Briefen (gesprochen von Eva Mattes) ist das bewegende Porträ t einer Frau entstanden, die schonungslos offenbart, was sie in ihrem Tiefsten bewegt, und welches Resü mee sie aus den Ereignissen ihres Lebens zieht. Ü ber eine Stunde bisher unverö ffentlichtes Material &ndash zu einem groß en Teil aus Maria Callas&lsquo privaten Archiven &ndash machen MARIA BY CALLAS zu einem wahren Schatz fü r Fans und gewä hren sehr persö nliche Einblicke in ein bewegtes Leben auf und jenseits der Bü hne. Die sorgfä ltig restaurierten und digitalisierten Aufnahmen der berü hmtesten Arien und die aufwendige originalgetreue Koloration einzelner Auftritte ermö glichen zudem auch dem Kenner der &bdquo Tigerin&ldquo nochmal neu zu begegnen. Ein besonderes Extra fü r Musikliebhaber sind die Partituren von &bdquo Casta Diva&ldquo und &bdquo L'amour est un oiseau rebelle&ldquo , die sich ü ber das Menü begleitend zuschalten lassen sowie die Funktion, jede ausgespielte Arie gesondert aufrufen zu kö nnen.   Pressezitate: &bdquo Ein ebenso schillerndes wie intimes Porträ t der grö ß ten Opernsä ngerin aller Zeiten.&ldquo TV MOVIE   &bdquo Ein Fest fü r alle, die Maria Callas und die Oper lieben.&ldquo HÖ RZU

Mehr anzeigen Weniger anzeigen