Zur Übersicht

Thalia

Dalí. Das malerische Werk (Taschen)

15,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.

zzgl. Versandkosten

Nicht verfügbar

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783836544894

Picasso nannte Dalí einen & #8222 Außenbordmotor im Dauerbetrieb& #8220 . Dalí selbst hielt sich für ein Genie, dem es zustand, jeder Verrücktheit nachzugehen, die ihm gerade in den Sinn kam. Der Maler, Bildhauer, Schriftsteller und Filmemacher Salvador Dalí (1904& #8211 1989) war einer der größten Exhibitionisten und Exzentriker des 20. Jahrhunderts & #8211 zugleich verehrt und höchst umstritten. Als einer der Ersten ließ er Sigmund Freuds Erkenntnisse aus der Psychoanalyse in die Malerei einfließen und machte mit außerordentlicher Sensibilität und Einbildungskraft das Unterbewusste zum Gegenstand seiner Kunst. Dieser Band präsentiert das gesamte malerische Werk Dalís. Nach jahrelanger Forschung gelang es Robert Descharnes und Gilles Néret, sämtliche Bilder des extrem produktiven Künstlers aufzuspüren. Viele Werke waren seit Jahren nicht zugänglich, fast die Hälfte der abgebildeten Illustrationen hat bisher kaum jemand zu Gesicht bekommen. Picasso nannte Dalí einen & #8222 Außenbordmotor im Dauerbetrieb& #8220 . Dalí selbst hielt sich für ein Genie, dem es zustand, jeder Verrücktheit nachzugehen, die ihm gerade in den Sinn kam. Der Maler, Bildhauer, Schriftsteller und Filmemacher Salvador Dalí (1904& #8211 1989) war einer der größten Exhibitionisten und Exzentriker des 20. Jahrhunderts & #8211 zugleich verehrt und höchst umstritten. Als einer der Ersten ließ er Sigmund Freuds Erkenntnisse aus der Psychoanalyse in die Malerei einfließen und machte mit außerordentlicher Sensibilität und Einbildungskraft das Unterbewusste zum Gegenstand seiner Kunst. Dieser Band präsentiert das gesamte malerische Werk Dalís. Nach jahrelanger Forschung gelang es Robert Descharnes und Gilles Néret, sämtliche Bilder des extrem produktiven Künstlers aufzuspüren. Viele Werke waren seit Jahren nicht zugänglich, fast die Hälfte der abgebildeten Illustrationen hat bisher kaum jemand zu Gesicht bekommen.

Person Robert Descharnes, Gilles Neret
Genre Sachbücher
Einband gebundene Ausgabe
ISBN 978-3-8365-4489-4
Abmessungen (B/H/T) 203x162x43mm
Gewicht 1221 g