Ausgewählte Werke (Wbg Edition)

Händlerinformation
98,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
9783534270682
- +
Nur noch wenige verfügbar

Schalom Ben-Chorin, 1913 in München als Fritz Rosenthal geboren, war als einer der letzten Vertreter des von den Nationalsozialisten vernichteten deutschen Judentums eine Schlüsselfigur des jüdisch-christlichen Dialogs. Bereits Ende der 1950er Jahre begann seine intensive, fast vierzig Jahre währende Publikations- und Vortragstätigkeit in Deutschland. Eines seiner großen Anliegen war es, das Judentum als Wurzel des Christentums und die Gemeinsamkeiten sowie Trennlinien zwischen beiden Religionen begreiflich zu machen. Dieser Schuber vereint die beiden autobiographischen Darstellungen seines Lebens in Deutschland und in Israel mit der & #8250 Heimkehr& #8249 -Trilogie, die Jesus, Paulus und Maria in ihren jüdischen Kontext stellt, sowie der & #8250 Zwiesprache mit Martin Buber& #8249 . Ein Muss für alle, die am jüdisch-christlichen Dialog und an deutsch-jüdischer Geschichte interessiert sind!