Zur Übersicht

Saturn

EA SPORTS UFC 4 - PlayStation 4 (ELECTRONIC ARTS)

69,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Verfügbar

Im Alstertal-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2668524

Werde zur Legende in EA SPORTS UFC 4.In EA SPORTS UFC 4 definieren dein Kampfstil, deine Erfolge und deine Charakterzüge, welche Art von Kämpferin oder Kämpfer du wirst. Du kannst deinen Charakter dank eines einheitlichen, alle Spielmodi umfassenden Fortschrittssystems entwickeln und individualisieren. Beschreite im neuen Karrieremodus den Weg vom Amateursport hin zur UFC-Profikarriere. Erlebe den Ursprung des Kampfsports in zwei völlig neuen Umgebungen: „Kumite“ und „The Backyard“. Oder nimm es in Blitz-Kämpfen oder den Online-Weltmeisterschaften mit der ganzen Welt auf und werde zum unangefochtenen Champ. Flüssige Clinch-Angriff-Kombinationen bieten ein besser reagierendes und authentischeres Gameplay im Stehen, während die überarbeiteten Takedown- und Bodenkampf-Mechaniken für mehr Kontrolle in diesen entscheidenden Momenten eines jeden Kampfes sorgen. Ganz gleich, wie oder wo du EA SPORTS UFC 4 spielst - DU stehst in jedem Kampf im Mittelpunkt.

Gameplay und Präsentation:

Eine noch bessere Kontrolle im Striking, die Real Player Motion-Technologie, die das Grappling noch authentischer macht, das neue Submission-System, ein generalüberholtes Ground-and-Pound - all das sorgt dafür, dass du in EA SPORTS UFC 4 jede Phase des Kampfs hautnah erleben wirst.

  • Flüssige Clinch-Kontrolle: In UFC 4 wird im Clinch die Real Player Motion-Technologie (RPM-Technologie) verwendet, sodass ein flüssiges Kampferlebnis entsteht, das auf Positionierung und Physis basiert. Mithilfe dieser Technologie wird der Clinch in das Striking-System eingebettet, sodass der Übergang zwischen Clinch und Befreiung häufiger und nahtloser vonstattengeht.
  • Überarbeitete Takedowns: In UFC 4 wird die RPM-Technologie auch in der Takedown-Mechanik eingesetzt. Danke einer Vielzahl neuer Takedown-Animationen erleben die Spieler ein größeres Spektrum an möglichen Ergebnissen, die durch deine eigenen Fähigkeiten und die der Kämpferinnen und Kämpfer bestimmt werden. Sowohl bei Power-Carrys als auch bei sauberen Sprawls oder den neuen Driving-Takedowns (bei denen du beim Takedown-Versuch aktiv drücken oder verteidigen musst) zeigt sich, dass die Kämpfe in diesen Momenten durch überlegenes Ringen entschieden werden.
  • Brutales Ground-and-Pound: Einige der Besten der UFC sind dafür bekannt, dass sie ihren Gegnerinnen und Gegnern gerade am Boden erheblichen Schaden zufügen. Auch das Ground-and-Pound wurde in UFC 4 überarbeitet. Nun hast du noch mehr Kontrolle in aufgerichteten Positionen. Als Angreifer kannst du jetzt noch gezielter auf bestimmte Stellen zielen, doch auch als Verteidiger kannst du durch Aktionen wie Kopfbewegungen und gut getimte Konter-Positionswechsel das Geschehen entscheidend lenken.
  • Neues Submission-System: Im überarbeiteten System wird ein völlig neues Erlebnis in der Submission-Phase eingeführt. Je nach Position wird eines von zwei Minispielen ausgelöst, was dir eine vereinfachte Erfahrung ermöglichen soll. Außerdem erhältst du die Möglichkeit, während einer Submission anzugreifen. Des Weiteren kannst du während einer Submission die Position noch besser wechseln, um den Finish voranzutreiben, oder dich durch mächtige Slams aus der misslichen Lage befreien.
  • Grappling-Hilfe: Das neu eingeführte und noch intuitivere Steuerungssystem ermöglicht mehr Kontrolle und Verständnis des Bodenkampfs. Mit einfachen Eingaben mit dem linken Stick kannst du versuchen, aufzustehen, eine Submission auszuführen oder dich in eine bessere Position für ein brutales Ground-and-Pound zu begeben.
  • Dynamische Striking-Eingaben: Die überarbeitete Steuerung ermöglicht ein noch genaueres Striking und bietet gleichzeitig eine Vielzahl an möglichen Kombinationen. Dank der neuen Mechanik kannst du wählen, ob du die Tasten für schnelle Angriffe nur kurz antippen oder diese für stärkere, aber langsamere Angriffe gedrückt halten möchtest.
  • Entscheidende Momente: Jeder, der das Octagon betritt, ist darauf aus, den Kampf so bald wie möglich zu beenden. In UFC 4 wirst du die Auswirkungen des alles entscheidenden Schlags sehen, hören und spüren ... oder du siehst in atemberaubenden Wiederholungen den vernichtenden Knockout, mit dem du deine Gegnerinnen und Gegner zu Boden geschickt hast.
  • Neues Kommentatorenteam: Der ehemalige UFC-Champion im Mittelschwergewicht und Schwergewicht Daniel „DC“ Cormier sitzt in UFC 4 an der Seite des UFC-Kommentatoren-Veteranen Jon Anik. Gemeinsam sorgen sie für ein neues und belebendes Kommentarerlebnis, das gleichzeitig unterhaltsam, informativ und mitten im Geschehen ist.

Neue Kampfumgebungen:

Kämpferinnen und Kämpfer werden durch ihr Umfeld geprägt. Ganz gleich, ob sie das Kämpfen auf den Straßen oder in einer alten Kampfsportschule gelernt haben, diese neuen Umgebungen definieren dich ... und deinen Kampfstil.

  • The Backyard: Einige der brutalsten Striker aller Zeiten blicken auf eine wilde Vergangenheit zurück, die ihnen den Weg für ihre Profi-Karriere geebnet hat. In den Kämpfen der Hinterhöfe sollte man immer auf den Finish gehen, denn Kampfrichter haben hier nur selten was zu melden.
  • The Kumite: Diese Umgebung ist eine Hommage an die Ursprünge des MMA. In diesem Untergrundtempel treten die Kämpferinnen und Kämpfer nur mit einem Ziel vor Augen an: alle davon zu überzeugen, dass ihr Kampfstil der einzig wahre ist.
  • UFC Apex: Eine authentische Nachbildung des Ortes, an dem auch Dana Whites Contender Series in Las Vegas stattfindet. In dieser einzigartigen Umgebung werden Kämpferinnen und Kämpfer von Rohdiamanten in echte UFC-Profis umgewandelt.
  • Action Avenue: Eine Outdoor-Umgebung für Amateur-Kämpfe, in der schon viele auf dem Weg zum Ruhm ihre ersten MMA-Schritte gemacht haben.

Erstellter Kämpfer und Kosmetisches:

Im EA SPORTS UFC 4-Universum dreht sich alles um deine Kämpferinnnen und Kämpfer, von denen alle einzigartig sind. Dies zeigt sich sowohl im Kampfstil als auch in ihren Charaktereigenschaften. Charakteristika wie die gewählte Gewichtsklasse und einer von zwölf Kämpfer-Archetypen definieren, wie du kämpfst, doch nur mit den mehr als 1.600 freischaltbaren Ausrüstungsgegenständen, 120 Emotes und vielen weiteren kosmetischen Gegenständen kommt deine Persönlichkeit so richtig zum Vorschein.

Verbundenes Spielerprofil:

Erstelle deine Kämpferin/deinen Kämpfer und arbeite an deinem Vermächtnis, während du dich an verschiedenen Spielmodi versuchst. Durch den Abschluss von Herausforderungen erhältst du XP für dein verbundenes Spielerprofil. Mit den erhaltenen XP schaltest du Belohnungen frei - wie individuelle Oberteile, Zubehör und Spielerkarten-Hintergründe - und stellst so deinen ganz eigenen Stil zur Schau.

Spielmodi

  • Offene Gewichtsklassen: In UFC 4 werden die Grenzen der Gewichtsklassen geöffnet, wodurch Kämpfe zustande kommen können, die es so weder innerhalb noch außerhalb des Spiels jemals gegeben hat. Offene Gewichtsklassen sind in Jetzt Kämpfen, Jetzt kämpfen (Individuell), Stand and Bang, im Knockout-Modus und im Turniermodus verfügbar.
  • Jetzt kämpfen: Dies ist die einfachste Art und Weise, einen Kampf zu beginnen. Miss dich lokal mit einem Freund oder zeige dein Können in einer Vielzahl an Spielmodi gegen die KI. Tritt mit deiner erstellten Kämpferin/deinem erstellten Kämpfer oder mehr als 200 UFC-Profis an verschiedenen Veranstaltungsorten an - von den neuen Orten „The Backyard“ und „Kumite“ bis hin zu den namhaftesten UFC-Austragungsorten.○ Rivalitäten-Tracking: Das neue lokale Rivalitäten-Tracking in UFC 4 zeichnet alle Kämpfe aller lokalen Rivalitäten auf. Somit kannst du alle Siege und Niederlagen gegen alle Spieler aufzeichnen, die dich lokal auf derselben Konsole herausgefordert haben.
  • Stand and Bang: Hier sind weder Takedowns noch Ground-and-Pound erlaubt. Beim Stand and Bang geht es darum, zu zeigen, dass dir im Stehen niemand etwas vormachen kann. Hol dir den Sieg mit Punches, Kicks oder indem du den Clinch dominierst.
  • Knockout Mode: Alle möchten immer einen Knockout sehen. Und in diesem Modus ist das das einzig mögliche Endergebnis eines Kampfs. Lande genügend Treffer, um die gegnerische Gesundheitsleiste auf Null zu bringen. Mit dem nächsten Treffer gehen dann die Lichter aus.
  • Individuell: Erlebe einen Kampf nach deinen ganz eigenen Regeln - deaktiviere Vorzüge, beschränke die Ausdauerregeneration, ändere die Schadenswerte und bestimme, wie sich dein computergesteuertes Gegenüber verhält.
  • Karrieremodus: Dank des völlig neu überarbeiteten Karrieremodus kannst du dich vollständig auf die Reise vom unbekannten Amateur hin zum unangefochtenen UFC-Champion einlassen. Dank der neuen Kämpferentwicklung erlebst du hautnah, wie deine Kämpferin/dein Kämpfer an Erfahrung gewinnt - natürlich basierend auf den Kampfsportarten, die du trainierst oder bei Kämpfen einsetzt. Außerdem hast du in UFC 4 so viel Kontrolle über deine Karriere wie noch nie zuvor, da du bedeutungsvolle Beziehungen aufbauen und Karriereentscheidungen aktiv beeinflussen kannst.
  • Kämpferentwicklung: Ganz gleich, ob du schon seit deiner Kindheit auf den schwarzen Gürtel im Brazilian Jiu-Jitsu hinarbeitest oder eher ein Box-Genie bist, dass die Jugend in den Octagons der Hinterhöfe verbracht hat: Deine Fertigkeiten werden durch deine Erfahrung definiert. Im Karrieremodus kannst du spüren, wie dieses Konzept zum Tragen kommt, denn mit jedem ausgeführten Punch, jedem erfolgreichen Takedown merkst du, wie deine Kämpferin/dein Kämpfer besser in dieser Kategorie wird. Attribute, die zu deinem gewählten Archetypen passen, werden auch schneller verbessert als jene außerhalb deiner Expertise.
  • Aufbauen von Beziehungen: Im Kampfsport geht es schon immer um Beziehungen - seien es langjährige Sparring-Partnerschaften oder erbitterte Rivalitäten. Im Karrieremodus erlebst du, welchen Einfluss diese Beziehungen haben können. Baue im Sparring mit Israel Adesanya eine Beziehung zu ihm auf, um seine Techniken zu erlernen, oder knocke ihn im Sparring aus, um einen Streit vom Zaun zu brechen.
  • Wähle deinen Weg: Keine zwei Karrieren sind gleich. In UFC 4 bestimmst einzig und allein du den Verlauf deiner Karriere: die Kämpfe, die du willst, die Gewichtsklasse, die du willst, und die Rivalitäten, die du willst. Gehe von deinem ersten Amateurkampf in die WFA, dann zu Dana Whites Contender Series oder auch gleich direkt zur UFC. Ab da liegt die Entscheidung, für wen du kämpfst und gegen wen du kämpfst, vollkommen in deiner Hand ... vorausgesetzt natürlich, deine Leistung passt.
  • Coach Davis: Hinter jedem Profi steht ein Trainerteam, das eine wichtige Rolle im Kampfprozess spielt. Im Karrieremodus ist Coach Davis dein Verbündeter, der dich durch alle Tücken des professionellen Sports begleitet. In einigen Videosequenzen erfährst du, wie wichtig das Verhältnis zwischen Kämpferin/Kämpfer und Trainer sein kann.
  • Offline-Modi
  • Trainingsmodus: Verfeinere deine Fähigkeiten in einer ungefährlichen Umgebung.
  • Tutorials: Hier kannst du die Grundlagen erlernen oder fortgeschrittene Trainings besuchen.
  • Eigene Events: Hier kannst du die Fightcard deiner Träume erstellen - und sie anschließend spielen.
  • Turniere: Ein lokaler Multiplayer-Modus. An diesem Turnier nehmen entweder 8 oder 16 Kämpferinnen/Kämpfer teil, der erlittene Schaden wird in die nächste Runde mitgenommen.
  • Online-Modi
  • Online-Weltmeisterschaften: Bei Online-Weltmeisterschaften zeigt sich, wer ein wirkliches Kämpferherz besitzt. Geh mit deiner erstellten Kämpferin/deinem erstellten Kämpfer oder einem UFC-Profi online und kämpfe dich dort an die Spitze der Bestenlisten der verschiedenen Divisionen: Debüt, Herausforderer und Champion. Aber wenn du den Gürtel erst mal hast, kannst du dich nicht einfach zurücklehnen und entspannen: Mit jeder Titelverteidigung arbeitest du an deinem Vermächtnis und in deinen UFC Legacy Championship-Gürtel wird ein weiteres Juwel eingesetzt!
  • Blitz-Kämpfe: In diesem schnelllebigen Turnier-Modus trittst du online gegen andere Spieler an. Dank sich ständig ändernder Regeln bleibt das Erlebnis immer spannend und heiß umkämpft.
  • Schnellkampf: Starte schnell einen Kampf in den Modi Standard, Knockout oder Stand and Bang und verewige dich mit deinen Siegen und Finishes auf der globalen Bestenliste.
  • Einladen: Lade einen Freund zu einem Online-Kampf ein.

Bitte beachte den Jugendschutz bei diesem Artikel. Bei Artikeln mit dem FSK/USK Kennzeichen (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft / Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) findet beim Kauf eine Altersprüfung bei dem Händler vor Ort statt. Der Käufer sichert zu, die erforderlichen Altersgrenzen einzuhalten.

Altersfreigabe (USK) ab 18 Jahren
Mehr anzeigen Weniger anzeigen